Startseite > Hypnosetherapie


Inhaltsverzeichnis

Diese Seite mit Freunden teilen
Share

Hypnose, klinische Hypnose, Hypnotherapie

Hypnose in Dorsten Rhade nahe Borken

"Dich auf Deinen Weg begleiten und führen. 
Deiner inneren Freiheit wieder Platz geben undihre Entfaltung ermöglichen. 
Dies führt zur Harmonie und somit zur Gesundheit, die letztlich Dich in ihrer Gesamtheit erfüllen kann."

Leitspruch Marita Brüggemann

Die Durchführung der Hypnose

Hypnose, Hypnotherapie Marita Brüggemann NRWDer Therapeut führt eine Hypnose normalerweise in Einzelsitzungen durch. Die Behandlung beginnt mit einem vertrauensbildenden Gespräch. Der Hypnotherapeut informiert über die Wirkungsweisen der Hypnotherapie und macht den Patienten bekannt mit dieser wirkungsvollen Methode.

Der Einstieg in die Hypnose kann auf verschiedene Arten erfolgen. Nachdem sich der Patient z.B: bequem hingesetzt oder gelegt hat, fordert ihn der Hypnotiseur mit ruhiger und gleichmäßiger Stimme auf, in ein Licht zu blicken oder einen Gegenstand zu fixieren. Wenn der hypnotische Zustand erreicht ist, beginnt der Therapeut Fragen zu stellen, um mögliche Ursachen für eine Krankheit zu ermitteln.

In der Behandlungsphase vermittelt der Therapeut dem Hypnotisierten spezielle Bilder, Szenen und andere Suggestionen, welche die Einstellung, das Erleben und das Verhalten des Patienten verändern sollen. Die Arbeit mit inneren Bildern ist bei der Hypnose weit verbreitet. Das Bewusstsein ist so verändert das es weniger Kontrollmechanismen gibt, und der Hypnotisierte von gewohnten Denk- und Einstellungsmustern abrücken kann.

Während der Hypnose kommt es auch zu körperlichen Veränderungen. Durch die tiefe Entspannung verlangsamen sich beispielsweise Atmung, Pulsschlag und Stoffwechsel.

Der Therapeut beendet die Hypnose, indem er die Aufmerksamkeit des Patienten wieder von innen nach außen lenkt (sog. Zurücknahme). Eine Sitzung dauert im Normalfall 60 bis 120 Minuten. Wie viele Sitzungen nötig sind, ist individuell unterschiedlich.

weiter zu - Was meint Hypnose -  Hypnotiseur so etwas wie einen Wunderheiler ???

Hypnose nahe von Borken
z.B.

•Hypnose Abnehmen,  Gewichtsreduktion in
  Dorsten Rhade nahe Borken
•Hypnose abbau von Ängsten in
  Dorsten Rhade nahe Borken

•Hypnose abbau von Phobien in
  Dorsten Rhade nahe Borken


 

Weitere Informationen zur klinischen Hypnose, Hypnotherapie:

Wikipedia – Die freie Enzyklopädie - Hypnotherapie, klinische Hypnose

Eine freie Enzyklopädie, welche in Gemeinschaftsarbeit mit Hilfe eines Wikis erstellt wird.
Dieser Link führt zur Hypnotherapie bzw. Klinischen Hypnose auf dem deutschen Wikipedia 

http://de.wikipedia.org/wiki/Hypnotherapie

Die Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V. (M.E.G.)

Die Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V. (M.E.G.) wurde 1978  - durch M.H. Erickson persönlich autorisiert -  gegründet.
Seither hat sich die M.E.G. zu einer international anerkannten Organisation auf dem Gebiet der Psychotherapie entwickelt. Die M.E.G. ist Mitglied der "International Society of Hypnosis" (ISH) und der "European Society of Hypnosis" (ESH).

Das Fortbildungscurriculum/Zertifikat "Klinische Hypnose" ist von der ISH anerkannt.

Bundesweit bietet die M.E.G. an 19 Regionalstellen Fortbildungen zu verschiedenen Anwendungsbereichen der Hypnose an: Neben der "Klinischen Hypnose" gibt es spezielle Fortbildungen für den Bereich "Medizinische Hypnose" , hypnotherapeutische Konzepte für Kinder und Jugendliche sowie hypnosystemische Konzepte für die Kommunikation.

Anfang 2006 hat der wissenschaftliche Beirat "Psychotherapie" Hypnose als wissenschaftliches Verfahren anerkannt.

 http://www.meg-hypnose.de/

DGH - Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie

Fachverband für interdisziplinäre Ausbildung und Forschung
Die Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH) wurde 1982 von Diplom-Psychologen und Ärzten mit dem Ziel gegründet, das Interesse an der experimentellen und klinischen Hypnose in Deutschland zu fördern und durch Abgrenzung zur Laien- und Showhypnose- und ähnlichen Anwendungsformen - die Hypnose als Instrument der Forschung und der Therapie respektabel zu machen.

http://www.hypnose-dgh.de/


 

weiter zu:

Login

design by www.ITuTK.de